Login

Ich habe mein Passwort vergessen!


Elemental Eclipse

Nach unten

Elemental Eclipse

Beitrag  Garett Reed am Sa Aug 13, 2016 2:47 am

Äußerliches:

Gruppenname:
Elemental Eclipse

Motto/Zielsetzung:
Die Vereinigung und Stärkung der Elementardämonen um ihnen ein besseres Leben zu ermöglichen. Außerdem wollen sie mehr über die Elemente erfahren und diese erforschen um aus Elementardämonen das maximale Potential herauszuholen, jedoch dreht sich die Forschung der Elemente dabei vorallem um das Wohl der Elementardämonen und die Sicherung ihres Platzes innerhalb dieser Welt.

Gruppeninternes

Beschreibung:
Elemental Eclipse wurde von einer Gruppe von Elementardämonen geschaffen die alle den gemeinsamen Wunsch in sich trugen ihrer Spezies ein besseres Leben zu ermöglichen. Über die Jahre hinweg haben sie sich eine Enklave aufgebaut und eben diese Gruppierung gegründet. Grade die Anfänge waren sehr schwer für Elemental Eclipse. Die Dämonen wurden gejagt und das mit einer Aktivität die es ihnen erschwerte lange an einem Ort zu bleiben. Doch mit der Zeit wuchs auch ihre Zahl und mehr Dämonen füllten ihre Reihen.
Mittlerweile war die Enklave eine bedeutende Gruppierung mit einem geheimen Sitz nahe der Stadt Ruheburg, sie finanzieren sich vorallem über den Handel mit Technologie sowie auch über das Söldnerwesen wie auch dem Handel mit allerlei Waren über Märkte überall in Europa.
Insgesamt gibt es 11 Enklaven über ganz Europa verteilt, wobei die Enklave in der Nähe von Ruheburg die zentrale Enklave ist. Der genaue Standort der Enklave im Umland von Ruheburg und befindet sich tief in den Wäldern des ehemaligen Forstgutsbezirk Sachsenwald. Das Gebiet gilt als allgemein unsicher und verwahrlost, die Bäume sind bereits abgestorben aber keineswegs verfallen wodurch der Wald sehr dicht ist, das Holz aber keinerlei militärischen Wert hat. Viele Jahre und noch mehr Kraft, insbesondere durch die Walddämonen, waren erforderlich um die Siegel zu schaffen die den Zugang zu ihrer Basis schützen und dafür sorgten das niemand unbekanntes je die unsichtbare Barriere passierte. Eben jene Barriere sorgt für eine unsichtbare temporale Verzerrung die dafür sorgt das jene die hindurchschreiten praktisch auf der anderen Seite der kreisrunden Barriere landen.
Die anderen 10 Enklaven sind vorallem in abgelegenen Orten Europas zu finden, denn diese sind den 10 Elementen gewidmet und dienen den Elementardämonen als ursprüngliche Ausbildungsstätte. In jeder dieser 10 Enklaven werden die Adepten ausgebildet, wenn sie die Adeptenränge hinter sich gelassen haben wird ihnen ermöglicht eine Rolle innerhalb der Enklave zu wählen und dieser Rolle dann in der zentralen Enklave nachzukommen.

Die Elemente der Dämonen teilen sich wie folgt auf, die Reihenfolge verläuft dabei das Emblem betrachtend von oben im Uhrzeigersinn.
Licht, Eis, Wasser, Holz(Wald), Luft, Dunkelheit, Erde, Metall, Feuer, Donner

Emblem der Elemental Eclipse:

Grundsätzliche Anordnung:

Hirachie
In der Enklave der Elemental Eclipse gibt es eine strikte Hirachie:

Schematische Darstellung der Hirachie:

Führungsebene der Eclipse:

Thron der Elemente
Der Thron der Elemente ist die oberste Instanz der Elemental Eclipse und verkörpert die mächtigsten aller Elementardämonen. Insgesamt besteht der Thron aus 10 Dämonen, je einen für jedes der Elemente. Sie treffen die wichtigsten Entscheidungen zum Wohle ihre Gruppierungen und geben ihre Befehle direkt an die Mitglieder des Rat der Elemente weiter. Sie leben in der großen Enklave, doch bis auf der Rat bekommen nur die wenigsten sie jemals wirklich zu Gesicht. Gerüchten zufolge handelt es sich bei den obersten Anführern ausnahmslos um Klasse-A-Dämonen, doch auch das sind nur Gerüchte da die Mitglieder des Throns selten in Kämpfe eingreifen.

Rat der Elemente
Das Sprachrohr des Throns, wie auch beim Thron besteht der Rat aus je einem Vertreter der zehn Elemente. Jeder Dämon des Rates ist gleichzeitig auch der Schützling des jeweiligen Mitglied des Throns, damit ist gewährleistet das, sollte es wirklich passieren das einem Mitglied des Throns etwas zustößt, es immer einen Nachfolger gibt der dessen Platz einnimmt.
Der Rat teilt sich auf die zehn kleineren Enklaven auf und kümmerte sich um die Belangen und Probleme der jeweiligen Enklaven, wenn der Thron neue Entscheidungen trifft oder etwas zu verkünden hat werden die Mitglieder des Rates in die große Enklave gerufen.

Zusammenstellung des Rates
Die Mitglieder des Rates werden nicht einfach ausgetauscht, ist man einmal im Rat nimmt man diesen Platz auf Dauer ein. Natürlich könnte man glauben das es zu Auständen kommt, doch das System ist gut geregelt, die Mitglieder des Rates haben keine Privilegien, im Gegenteil sogar haben sie es wesentlich schwerer als die herkömmlichen Mitglieder, diese Rolle ist deswegen also nicht allzu beliebt.

Eclipse-Ausrichtungen:

Die einzelnen Ausrichtungen sowie auch der Adeptenrang verfügen über sobesagte Klassen-Stufen. Die niedrigste Klassenstufe ist Klasse-X (römisch 10), die höchste Stufe Klasse-I. Je besser und zuverlässiger ein Elementardämon ist umso höher steigt sein Rang. Mit höheren Rang kommen auch mehr Privilegien, besser Waffen und Ausrüstungen sowie auch bessere Schlafplätze. Jedoch gehören auch höhere Pflichten, Erwartungen und gefährlichere Missionen dazu, man hat es auf höheren Rängen also keineswegs einfacher.

Insgesamt gibt es neben der Adeptenstufe noch sechs Ausrichtungen zwischen denen man nach dem Abschluss der Adeptenstufe wählen kann. Ist man sich nicht sicher welcher Ausrichtung man folgen soll kann man sich von erfahreneren Elementardämonen helfen lassen, doch einmal gewählt kann man seine Ausrichtung nicht einfach wieder ändern.

Die Ausrichtungen im Detail:

Zivile Adepten
Jede große Gruppierung braucht auch zivile Kräfte, Leute die sich um die kleinen Aufgaben kümmern. Die zivilen Adepten bilden sich vorallem aus Dämonen die nicht in der Lage sind die Ränge der Adepten aufzusteigen, doch auch etwaiige Gefährtinnen und Gefährten von neuen Mitgliedern schließen sich den zivilen Adepten an um als solche ebenfalls ihren Teil zum Ruhm der Eclipse beizutragen. Jedoch kann sich auch jeder Adept freiwillig dazu entscheiden ein Zivilist zu werden, niemand ist gezwungen die Ränge der Hirachie aufzusteigen.

Adepten
Die Adepten sind die Grundlage der Elemental Eclipse. Jedes neue Mitglied beginnt als Klasse-X-Adept. Jeder Adept hat insgesamt 5 Jahre Zeit um seinen Wert zu beweisen und die Ränge der Adepten zu erklimmen. Wem es nach 5 Jahren nicht gelungen ist ein Klasse-I-Adept zu werden muss damit rechnen zum zivilen Adept gemacht zu werden, sofern es keinen Klasse-1-Sucher gibt der sich bereiterklärt den Adepten unter seine persönlichen Fittiche nehmen

Jäger
Die Jäger sind die Söldner und Kämpfer der Enklave, sie ziehen in die Welt hinaus und erledigen Aufträge und verdienen auf diese Weise Geld für die Elemental Eclipse. Außerdem sind sie auch die Jagdtruppen der Gruppierung, gibt es also irgendwo lohnenswerte Ziele oder Gefahren für die Eclipse ziehen die Jäger los und kümmern sich darum.

Wächter
Die Wächter sind, ähnlich wie die Jäger, ebenfalls Kämpfer. Jedoch verlassen sie die Enklaven nicht und ziehen in die Welt sondern kümmern sich um den Schutz der Enklaven, verteidigen sie und sorgen innerhalb der Enklave für Recht und Ordnung.

Hüter
Die Hüter sind die Bewahrer und Händler der Eclipse. Sie sind Gelehrte und Bibliothekare, Händler und Botschafter. Sie sind vorallem für die dokumentarischen und sozialen Aspekte der Eclipse zuständig und kümmern sich sozusagen um die Beziehung zu anderen Gruppierungen, treiben den Handel an und dokumentieren das Wissen und die Fortschritte der Eclipse.

Forscher
Die Forscher sind die Theoretiker der Eclipse, sie verbringen die meiste Zeit in den Laboren und Forschungseinrichtungen innerhalb der großen Enklave und erforschen alles rund um die elementaren Kräfte der Dämonen. Sie sind für die Fortschritte innerhalb der Gruppierung zuständig und ohne sie wäre es der Enklave niemals gelungen zu dem zu werden was sie heute sind.

Technikschmied
Die Technikschmiede sind das Gegenstück der Forscher, sie sind die Ingenieure und Techniker, sie setzten die Forschungen in die Realität um und schaffen so mächtige technologische Wunder die den Elementardämonen dabei helfen in dieser Welt zu überleben.

Sucher
Die Sucher sind mit einer der wichtigsten Stützpfeiler der Elemental Eclipse, sie reisen durch die Welt und suchen nach weiteren Elementardämonen die sie, sofern sie es wollen, zur Enklave bringen. Zusätzlich zu ihrer normalen Ausbildung erhalten Sucher auch einen erweiterten Kurs zum Ausbilder, so das sie in der Lage sind selbstständig Adepten bis zu einem gewissen Grad auszubilden. Deswegen bilden viele Sucher ihre Schützlinge selbst aus und reisen mit ihnen weiter durch die Welt, oftmals werden diese Schützlinge dann bereits in einem höheren Adeptenrang in der jeweiligen Enklave aufgenommen. Außerdem ist es Klasse-I-Suchern gestattet mit ihren Schützlingen den Aufgaben anderer Ausrichtungen nachzugehen, wie zum Beispiel denen eines Jägers oder Wächters.

Zusatz:

Der Sucherkristall ist eine besonderes Schmuckstück das Suchern erst ab Klasse-III gegeben wird. Der Kristall hat die besondere Eigenschaft das er in der Nähe von anderen Elementardämonen als dem Sucher beginnt zu pulsieren, je näher der Sucher dem Elementardämon kommt desto schneller das pulsieren. Das pulsieren ist jedoch das einzige das dem Sucher verrät wie nahe er an seinem Ziel dran ist, was die Sache grade in großen Menschenmassen sichtlich erschwert.

Mitglieder:
Die Genaue Zahl der Mitglieder ist schwer zu sagen, aber es sind schätzungsweise um die 500-600 Mitglieder, zivile Adepten nicht mit einberechnet.

Bekannte Mitglieder:
Garett Reed (Klasse-1-Sucher)
avatar
Garett Reed
Dämon / Elemental Eclipse
Dämon / Elemental Eclipse

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 13.08.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten